Sportverein Weiden

Jahresabschluss 2014 der Fußballjugend (Bambini bis D-Jugend)

Am Freitag, den 23.01.2015, veranstaltete die SG Weiden-Marschalkenzimmern als Jahresabschluss eine winterliche Nachtwanderung von Weiden nach Marschalkenzimmern.

Um 17:00 Uhr trafen wir uns an der Sporthalle in Weiden. Neben knapp 30 Kindern der Jahrgänge Bambini, F-Jugend, E-Jugend und D-Jugend machten sich auch die jeweiligen Trainer und einige Eltern um 17:30 Uhr gemeinsam auf den Weg. Die Kinder waren mit Taschenlampen und Leuchtstäben ausgerüstet, so dass bereits hier vieles auf eine erfolgreiche und vor allem vollständige Ankunft am Ziel hindeutete.

Relativ früh durften sich alle an der Fuchswaldhütte stärken und wärmen.

Zunächst führte uns unser Weg an die verschneite Fuchswaldhütte, wo sich die Kinder neben einem großen Lagerfeuer mit heißem Kinderpunsch aufwärmen konnten. Nach dieser kurzen Rast ging es dann weiter über das Niedertal, wo es nebenbei ein „Feuerwerk“ zu bestaunen gab. Hauptattraktion war dort jedoch der angrenzende Kanal, der spätestens hier die Schneehosen der Kinder rechtfertigte. Für schaurige Atmosphäre sorgte auch der heimische Kauz, der so manche Kinder aufhorchen und im Waldstück gefühlt schneller laufen ließ.

Im Sportheim in Marschalkenzimmern kam dann der gemütliche Teil.

Pünktlich um 19 Uhr trafen wir dann vollzählig am Sportheim in Marschalkenzimmern ein. Die Kinder durften sich nun mit Pommes Frites, Fanta und Kinderpunsch stärken. Dann folgte ein Fußballquiz mit Preisen für alle Kinder. Pelé kannten die wenigsten und Japan als amtierender Frauen-Fußball-Weltmeister muss man nun wirklich nicht wissen. Hier tappten auch die meisten Erwachsenen im Dunkeln. Wichtig war einfach, dass alle Kinder Spaß hatten und die Veranstaltung somit eine rundum tolle Sache war. Es gab noch weitere Programmpunkte, so dass recht viele Kinder noch längere Zeit im Sportheim blieben und den Abend mit noch mehr Fanta gemütlich ausklingen ließen.

Abschließend bedanken wir uns bei allen Teilnehmern, Helfern und Spendern für diesen schönen Abend!

Während hinten das Quiz noch ausgewertet wurde, bot der Kicker beste Unterhaltung.



Bei der Siegerehrung gab es für alle Kinder dann noch einen verdienten Preis.


Bericht von Sascha Schlotter

 

Impressum

zur Startseite

Stand: 08.07.2018