Sportverein Weiden

Bericht zur Kirbe im Vereinsheim Weiden am 08.10.2017

Der Sportverein hatte am vergangen Sonntag zur traditionellen Kirbe geladen. Bereits zum Frühschoppen konnte beim Würfelspiel, dem Scholdern, um Ringe und Schokolade gespielt werden. Trotz des Herbstwetters trauten sich einige Besucher vor die Tür und besuchten am Sonntag nachmittag zu Kaffee und Kuchen das Vereinsheim. Wem das zu süß war griff zu der herzhaften Variante: Zwiebelkuchen und neuer Wein oder einer Roten mit Wecken. Da nach dem Motto “dabei sein ist alles” neben dem Würfelspiel vor allem die Geselligkeit im Mittelpunkt stand, nutzten die anwesenden Gäste die Zeit in gemütlicher Runde für einen Plausch mit Freunden und Vereinskameraden.

Gegen frühen Abend wurde dann um den Hauptpreis gewürfelt. Wie in jedem Jahr war dies ein großer Ring. Nach aufreibenden Würfelrunden stand Angelika Schlotter schließlich als Gewinnerin fest. Sohnemann Bastian ließ es sich nicht nehmen den Preis zusammen mit seiner Mutter Angelika in Empfang zu nehmen.

Wir bedanken uns bei unseren Besuchern, bei allen Helfern und Spendern für eine gesellige Veranstaltung.

Bericht von Michael Vielsack


 

Impressum

zur Startseite

Stand: 03.12.2018